WAS KÖNNEN WIR FÜR DICH TUN?

IMG_0702_diamondsaa

Sehr geehrte Dammen und Herren,

Spezialistisches Unternehmen DRACO bietet Ihnen seine Dienstleistungen im Bereich von zerstörungsfreien Prüfungen und Beurteilung des technischen Zustands von Stahlkonstruktionen seit dem Jahr 1990. Die Höchste Qualität unserer Dienstleistungen wird sowohl durch Integriertes System zur Qualitätsverwaltung nach ISO 9001:2008; ISO 14001:2004; PN-N 18001:2004 und ISO/IEC 17025:2005, als auch durch technisches Wissen und Ausbildung bestätigt. Wir verfügen über eine moderne, zertifizierte Ausrüstung für zerstörungsfreie Prüfungen, ein hybrides Boot mit Zulassung für Arbeiten bis 6 Seemeilen von der Uferlinie und ein ATV- Fahrzeug für Arbeiten in einem schwierigen Gelände. Das Hochqualifizierte Personal unserer Firma hat internationale Zertifikate der II und III Stufe nach der Norm EN 473 / ISO 9712 und alpinistische Berechtigungen. Unsere Schweißingenieure haben internationale Zertifikaten EWE und IWE. Wir sind einsatzbereit und offen für Kundenanregungen, bereit für Aufgaben in irgendeinem Gelände sowohl aus Land als auch aus Wasser und Luft. Auf Wunsch des Kunden arbeiten wir auch in der Nacht und an den Feiertagen.

Wir laden Sie zur Zusammenarbeit ein!

SIE KÖNNEN UNS VERTRAUEN

czlonek_kapituly_728x90

150x70-2010

150x70-2011

150x70-2012

150x70-2013

150x70-2014

150x70-2015

ANGEBOT

Zerstörungsfreie Prüfungen der Konstruktion werden zwecks der Nachweisung von Diskontinuitäten ihrer gegossenen, geschmiedeten, gewalzten oder geschweißten Elemente ausgeführt. Sie müssen beseitigt werden, um eine gefahrlose Arbeit während des Betriebs der Elemente zu sichern. Im technologischen Produktionsprozess der Konstruktion werden die Zwischenzeit- und Abnahmeprüfungen durchgeführt, damit das Fehlen der für den sicheren Betrieb nicht zulässigen Fehler bestätigt wird, welche während des Produktionsprozesses entstehen könnten – nach den geltenden Normen oder den Anforderungen der Klassifikationsgesellschaften, denen diese Konstruktion unterliegt. Im Falle einer Störung oder bei begründeter Gefahr, dass sich das Objekt im kritischen Zustand befindet, oder wenn die Konstruktion für andere Zwecke geplant wird, oder wenn die im Baurecht bestimmte Betriebsfrist abgelaufen ist, werden die schon betriebenen Konstruktionen geprüft, um festzustellen, ob irgendwelche Brüche, Schichtung oder Dickenverlust wegen Korrosion entstanden sind. In dieser Situation ist es oft notwendig, den technischen Zustand der ganzen Konstruktion zu bewerten (ATCS), was die Ausführung von bestimmten Prüfungen in entsprechender Zahl erfordert, welche ermöglicht, die Ergebnisse statistisch zu bearbeiten, damit die Entscheidung getroffen wird, ob die Konstruktion weiter im aktuellen Zustand genutzt werden kann und wie sicher sie ist. In diesem Falle erwartet der Bauherr oft die Antwort auf folgende Fragen: “Wie lange noch darf diese Konstruktion genutzt werden” oder “Was sollte gemacht werden, dass die Konstruktion wieder in Betrieb gesetzt werden darf”.

  • VISUELLEPRÜFUNG (VT)
  • PENETRATIONPRÜFUNG (PT)
  • MAGNETPULVERPRÜFUNG (MT)
  • WIRBELSTROMPRÜFUNG (ET)
  • DICHTHEITSPRÜFUNG MIT VAKUUM (LT)
  • ULTRASCHALLMESSUNG DER DICKE (UTT)
  • ULTRASCHALLPRÜFUNG (UT)
  • Ultraschallprüfung (IBUS-TD)
  • Ultraschallprüfung Phased Array (PA)
  • Ultraschallprüfung (TOFD)
  • IDENTIFIZIERUNG UND ANALYSE DER CHEMISCHEN ZUSAMMENSETZUNG VON METALLEGIERUNGEN (PMI)
  • FERRITGEHALTMESSUNG (FE)
  • HÄRT MESSUNG (HT)
  • BEWERTUNG DES TECHNISCHEN ZUSTANDS DER KONSTRUKTION (ATCS)
  • FILMEN VON KONSTRUKTIONEN VOM HIMMEL AUS

URKUNDE

ISO 9001:2008; ISO 14001:2004; PN-N 18001:2004 | Urząd Dozoru Technicznego (UDT) ISO/IEC 17025:2005 | Polski Rejestr Statków (PRS)
Det Norske Veritas (DNV) | American Bureau of Shipping (ABS) | Lloyd’s Register of Shipping (LRS) | Germanischer Lloyd (GL) | Bureau Veritas (BV) | Registro Italiano Navale (RINA)

KONTAKT INFORMATIONEN

SPEZIALUNTERNEHMEN DRACO

Przyrodnikow Strasse 1b
80-298 Gdańsk
POLEN

VAT UE: PL 584-02-51-994
D-U-N-S: 422233067
Kaszubski Bank Spółdzielczy
Kontonummer.: 68 8350 0004 0000 2353 2000 0010

HABEN SIE IRGENDWELCHE FRAGEN? SCHREIB UNS!

ANFRAGEN

Jakub Lesiński
Technische Direktor
e-mail: j.lesinski@draco.com.pl
mobile: +48 601-222-313

NDT LABORATORY

Michał Jordan
Leiter NDT Labor
e-mail: m.jordan@draco.com.pl
mobile: +48 609-954-007

ABTEILUNG FÜR TECHNISCHE DOKUMENTATION

Agnieszka Starosz
Verwaltungsleiter
e-mail: a.starosz@draco.com.pl
mobile: +48 668-378-923

SEKRETARIAT

e-mail: draco@draco.com.pl
tel.: +48 58 320-24-31
tel.: +48 58 320-24-32
tel.: +48 58 305-79-23
tel.: +48 58 684-93-10

VERWALTUNG

Magdalena Lesińska
Verwaltungsdirektor
e-mail: m.lesinska@draco.com.pl
mobile: +48 605-498-005

DIREKTION

Krzysztof J. Lesiński
Direktor
e-mail: k.lesinski@draco.com.pl
mobile: +48 601-222-320

Jakub Lesiński
Technische Direktor
e-mail: j.lesinski@draco.com.pl
mobile: +48 601-222-313